Torwartschule

Die Torwartschule der Handballakademie Bayern ist ein Zusammenschluss ehemaliger und noch aktiver Torhüter aus dem Bezirk, die ihre Erfahrungen aus vielen Jahren  höherklassigen Handball weitergeben möchten.

Dafür bieten wir ein vereinsübergreifendes TW-Training für alle Torhüter der A-, B- und C-Jugend (m/w) an, die sich außerhalb des normalen Trainingsbetriebs weiterbilden möchten.

Uns ist es gelungen Hallenzeiten zu bekommen, um dieses Vorhaben durchführen zu können. Im Moment gibt es Trainingsstützpunkte in München und Brannenburg (Chiemgau).

Die Torhüterposition wird leider im Mannschaftstraining oft vernachlässigt, so dass Talente oftmals nicht genügend gefördert werden, um in ihrer Entwicklung weiterzukommen. Das Training stellt keine Konkurrenz zu TW-Training in den Vereinen da, sondern soll als Ergänzung für engagierte junge Torhüter, die zusätzlich Trainingseinheiten machen wollen, gelten.

Um den Förderungsgedanken gerecht zu werden, wird auf jedes Leistungsniveau eingegangen.

 

Sponsoren

Kommende Termine

Nächsten Termine

Keine Termine

© Handballakademie Bayern e.V.