News

Mentaltrainerin Antje Heimsoeth am 25.Juli bei der HAB für Eltern und Spieler

Ein weiteres Highlight bietet die Handballakademie Bayern ihren Sportlern Ende Juli. Mit Antje Heimsoeth
kommt eine der bekanntesten deutschen Sport-Mentalcoaches nach München und gibt den jungen
Handballern sowie deren Eltern Tipps und Tricks rund um das Thema „Mentale Stärke“.
Ziel ist es bereits in der Spielvorbereitung mit kleinen Maßnahmen die beste Leistung zum Anpfiff zu
bringen. Nicht jedem Sportler gelingt dies immer. Antje Heimsoeth bringt genau dafür einfache Tipps und
Tricks mit welche jeder Sportler einfach umsetzen kann. Ihre Erfahrung bringt sie inzwischen aus
verschiedensten Sportarten wie unter anderem Golf, Radsport, Segeln bis Skispringen mit. Insbesondere bei
letzter Sportart betreut sie keinen geringeren wie Olympiasieger Marinus Kraus. Doch auch in der täglichen
Arbeitswelt ist die gefragte Beraterin viel unterwegs und berät Firmen wie auch deren Mitarbeiter um
TopLeitungen in den Unternehmen zu erzielen.
Der enorme Erfahrungsschatz wird durch die Arbeit mit fast allen Altersklassen abgerundet. Insbesondere
im Sport sind die Klienten teilweise bereits ab dem Jugendalter immer wieder bei Ihr oder erhalten
Rückmeldungen bei Wettkämpfen, bis hin zu Senioren welche in verschiedenen Sportarten Bestleistungen
bringen möchten.
Bei der Handballakademie Bayern  wird es am Samstag den 25.07. ab 10 Uhr ein umfassendes Programm
geben. Parallel zum Training der Spieler erhalten interessierte Eltern eine Fortbildung mit Antje Heimsoeth,
wie sie Ihre Kinder im Alltag wie auch am Spieltag gezielt fordern und fördern können. Ab 13:00 Uhr werden
dann die Sportler eine fast dreistündige Fortbildung für sich erhalten, wie sie im Trainingsalltag, am Spieltag
und im Spiel mit klarem Kopf noch bessere Leistungen bringen können.
„Für uns ist es eine ganz große Sache mit Antje Heimsoeth einen absolutes Aushängschild mit Olympiafaktor
für das Projekt Handballakademie Bayern gewinnen zu können. Wir freuen uns, dass wir wieder Eltern und
Spieler eine derartige Fortbildung anbieten können.“ so HAB-Vorstand Andreas Walter.


INFO: Interessierte Eltern, deren Kinder noch kein Mitglied der Handballakademie Bayern e.V. sind können
sich über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne melden – es können einzelne Plätze vergeben werden.

 

Programm Samstag 25.07.2015


Training HAB: 10:00 – 12:00 Uhr

Mentale Stärke für ELTERN: 10:30 – 12 Uhr

Mentale Stärke für SPIELER: 13:00 – 16:00 Uhr

 

Sponsoren

Kommende Termine

© Handballakademie Bayern e.V.