News

Campus M21 wird Partner

Mit dem Campus M21 kann die Handballakademie Bayern auf einen weiteren Partner im Bereich „HAB-Hochschulnetzwerk“ bauen. Der innovative Hochschul-Campus für Management-Studiengänge am Standort München verbindet alle Vorteile eines privat organisierten Studiums mit der Sicherheit eines staatlichen Studienabschlusses. Campus M21 setzt auf ein praxisnahes Studium und sorgt durch Experten aus der Wirtschaft für einen direkten Transfer des theoretisch vermittelten Wissens in die Praxis.

Die Handballakademie Bayern bietet für Campus M21 die Möglichkeit, studentische Projekte im Sport- und Eventmanagement unter Realbedingungen durchzuführen. Hinzu kommt die Möglichkeit für einzelne Studenten verschiedene Themen in Abschlussarbeiten zu analysieren und Optimierungen zu entwickeln. Dadurch profitieren beide Seiten von der neuen Partnerschaft und fördern gemeinsam die praxisnahe Ausbildung von Studenten und leistungsorientierten Nachwuchssportlern.

 

Sponsoren

Kommende Termine

© Handballakademie Bayern e.V.